Brokkolisuppe


Rezept speichern  Speichern

mit nur 3 Zutaten

Durchschnittliche Bewertung: 3.29
 (12 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 06.10.2008 24 kcal



Zutaten

für
400 g Brokkoli, frisch
1 Liter Wasser
2 TL Brühe, gekörnte
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
24
Eiweiß
3,30 g
Fett
0,22 g
Kohlenhydr.
2,34 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Brokkoli waschen und klein schneiden. Dann in 950 ml Wasser kochen, bis er weich ist. Brühe hinzufügen und alles mit dem Mixstab fein pürieren.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

opmutti

Hallo, heute habe ich nun den letzen Brokkolikopf aus meinem Großeinkauf zu Suppe verarbeitet. Dieses Rezept war das einfachste und auch Geschmackvoll das Beste. Habe mich ans Rezept gehalten, außer die Gemüsebrühe habe ich schon zum Kochen dazugegeben. Liebe sonst dicke Suppen aber diese ist auch super. Geschmacklich alles top. LG opmutti

17.03.2021 18:14
Antworten
Bebberle

Hallo, einfache und schnell zubereitete Suppe. Prima, wenn's schnell gehen muss und man etwas Warmes essen möchte. Vielen Dank für das Rezept. Schöne Grüße Bebberle

21.05.2019 21:12
Antworten
primaballerina111

Ich finde es besser Brokkoli und Wasser in gleicher Menge zu verwenden.

01.09.2012 22:35
Antworten
Krümel-82

Hallo zusammen, ich habe die Suppe vor ein paar TAgen als Notlösung gemacht. Schnell, einfach und dazu noch sehr lecker. Ich habe sie allerdings auch mit ein wenig Sahne verfeinert.

26.12.2009 13:44
Antworten
jeani_1

Hallo! Hab heute ne Suppe gemacht. Genauso wie deine. Aber zum Schluss hab ich noch alles mit 50ml Sahne verfeinert. Hat sehr gut geschmeckt!! Einfach aber lecker :) Liebe Grüße Jeani_1

27.11.2009 00:46
Antworten
Gelöschter Nutzer

Wenn die Suppe noch zu cremig ist, noch etwas Wasser dazuschütten am Ende und noch mal pürieren. Es reicht beim Kochen des Brokkolis, wenn dieser mit Wasser bedeckt ist.

07.10.2008 09:21
Antworten