Bewertung
(22) Ø4,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
22 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.10.2008
gespeichert: 1.383 (1)*
gedruckt: 4.772 (26)*
verschickt: 25 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.04.2003
143 Beiträge (ø0,02/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 Stange/n Zimt, (Cassiarinde)
6 Stück(e) Sternanis
1 EL Gewürznelke(n), ganze
1 EL Fenchelsamen
1 EL Anis oder Szeschuanpfeffer oder Schwarze Pfefferkörner

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Cassiarinde in mehrere Stücke brechen. Alle Gewürze in der Küchenmaschine oder im Mörser zu feinem Pulver zermahlen. In ein sterilisiertes Glas füllen, verschließen und beschriften.

Variationen:
Anstelle von Cassia kann andere Zimtstange verwendet werden, doch etwas mehr, da sie milder ist. Cassiarinde findet man jedoch oft im Asialaden.