Salat
Gemüse
Krustentier oder Fisch
Sommer
Europa
warm
Spanien
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
fettarm
Fisch
Kartoffel
Snack
Herbst
Resteverwertung
Camping
Studentenküche
Paleo

Rezept speichern  Speichern

Leckerer spanischer Kartoffelsalat

passt toll zum Grillen oder einfach nur zu Baguette

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 06.10.2008 400 kcal



Zutaten

für
1 kg Kartoffel(n)
4 Möhre(n)
1 Paprikaschote(n), rot
1 Gemüsezwiebel(n)
1 Dose Thunfisch
250 ml Gemüsebrühe
etwas Pflanzenöl
etwas Essig
3 Knoblauchzehe(n)
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
400
Eiweiß
14,11 g
Fett
18,49 g
Kohlenhydr.
42,72 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Kartoffeln und Möhren schälen und weich kochen. In der Zwischenzeit, die Paprikaschote in Würfel und die Gemüsezwiebel in halbe Ringe schneiden.

Die Gemüsebrühe mit Öl und Essig in einer Salatschüssel zu einem Dressing aufschlagen. Nun den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden, diese dann zusammen mit dem Tunfisch und den Zwiebelringen zum Dressing hinzufügen. Kartoffeln und Möhren nach dem Kochen leicht abkühlen lassen (sollten aber noch warm sein), in Scheiben schneiden und mit in die Schüssel geben. Alles mit Salz, Pfeffer und evtl. noch Knoblauch und Essig abschmecken!

Dazu passt frisches Baguette, Hähnchenschenkel mit Knoblauch, Tapas oder Gegrilltes.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

caipiri

Diesen Salat habe ich tatsächlich auf Mallorca in einer Tapasbar bekommen. Möhren habe ich weggelassen. Er ist wirklich Kalorienarm, leicht und einfach nur köstlich. LG

21.05.2016 11:35
Antworten
Sonnilein

Seit ein paar Jahren gibt es diesen tollen Salat regelmäßig bei uns. Er ist oberlecker und total figurfreundlich! Bitte alle mal ausprobieren die einen leichten leckeren Salat essen möchten! Ein Bild habe ich heute hochgeladen. Ich hatte keine Gemüsezwiebel und Knofi im Haus, aber er schmeckt auch ohne wunderbar.

04.01.2016 12:44
Antworten