Puten - Kokos - Curry


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 06.10.2008 520 kcal



Zutaten

für
200 g Basmati
Salz und Pfeffer
1 Zwiebel(n)
400 g Putenschnitzel
2 EL Öl
200 g Champignons
2 EL, gestr. Mehl
3 TL Currypulver
400 ml Kokosmilch
400 ml Gemüsefond
100 g Erbsen, TK
6 Stiel/e Koriandergrün

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag 6 Stunden Gesamtzeit ca. 1 Tag 6 Stunden 15 Minuten
Den Reis kochen. Die Zwiebel fein würfeln, Die Putenschnitzel in Würfel schneiden und die Pilze putzen und halbieren.

Das Fleisch in 1 EL Öl ca. 5 Minuten braten, salzen, pfeffern, aus der Pfanne nehmen und warm halten. 1 weiteren EL Öl in der Pfanne erhitzen und die Pilze darin ca. 5 Minuten braten, die Zwiebeln zufügen und ca. 2 Minuten weiter braten. Mit Mehl und Curry bestäuben, Kokosmilch
und Fond zugießen und die Erbsen dazu geben. Alles ca. 4 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Koriander grob hacken. Koriander und Putenfleisch in die Sauce geben, kurz ziehen lassen und das Gericht mit dem Reis servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.