Gemüse
Hauptspeise
Europa
Suppe
gebunden
Schnell
einfach
fettarm
Deutschland
Eintopf
Kartoffeln
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Karotten - Zucchinisuppe mit Curry

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 05.10.2008



Zutaten

für
1 kg Möhre(n)
1 Zucchini
400 g Kartoffel(n)
300 g Cabanossi
100 ml Sahne
2 Liter Brühe
1 Handvoll Petersilie, gehackte
1 TL Curry
etwas Salz und Pfeffer
Muskat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Möhren schälen & waschen, Kartoffeln ebenfalls schälen und wasche, die Zucchini waschen und dann alles würfeln.
Das Ganze mit der Brühe auffüllen, so dass es gerade so bedeckt ist. Alles kochen lassen bis die Kartoffeln und die Möhren weich sind, aber noch biss haben!!
Nun wird etwas von der Brühe abgenommen, es sollte das Gemüse nun nur noch bis zur hälfte bedecken.
Jetzt alles mit einem Kartoffelstampfer stampfen, so dass noch Stücke da sind.
Als nächstes kommt die Sahne und die Gewürze dazu sowie die klein geschnittenen Kabanossi. Ganz zum Schluss noch die Petersilie unterrühren und kurz ziehen lassen!

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

MrsSpoon

Habe heute dein Rezept ausprobiert und war begeistert! Vielen Dank für die tolle Idee, das Gericht werde ich mir nun öfter schmecken lassen. MfG MrsSpoon

06.09.2010 19:12
Antworten