Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.10.2008
gespeichert: 24 (0)*
gedruckt: 262 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.06.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Magerquark
150 g Joghurt, fettarmer
2 Pck. Feta-Käse bzw. Schafskäse, fettreduziert
Knoblauchzehe(n)
4 EL Sambal Oelek
  Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Man nehme eine große Schüssel und gebe den Magerquark und den Joghurt hinzu. Den Feta-Käse zerkleinern, dann auch in die Schüssel füllen. Die Knoblauchzehen abziehen, pressen und mit hinzufügen. Dann Sambal Oelek nach Geschmack mit unterrühren. Alles gut vermischen, dann erhält der Dipp auch seine rötliche Farbe. Nun noch mit Gewürzen nach Bedarf abschmecken.

Passt auch gut als Beilage zu Kartoffeln.

Variante mit Tomaten und Paprikaschoten: Dazu geschälte Tomaten und bzw. oder Paprikaschoten in kleinste Stücke schneiden und unterrühren. So erhält der Dipp einen fruchtigen Geschmack.