Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.10.2008
gespeichert: 122 (1)*
gedruckt: 1.044 (7)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.03.2004
2.749 Beiträge (ø0,5/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
125 ml saure Sahne
2 EL Butter
1 EL Paprikapulver
250 g Quark
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden, mit der sauren Sahne, der Butter und dem Paprikapulver gut vermischen. Jetzt den Quark darunter mischen, mit Salz abschmecken und die Masse so lange rühren, bis eine zarte Creme entstanden ist.

Vor dem Servieren 30 Minuten bei Zimmertemperatur ziehen lassen.

Dazu passen Brezel, knuspriges Bauernbrot oder frische Pellkartoffeln.