Paprika - Thunfisch - Salat à la Gabi


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 05.10.2008



Zutaten

für
3 Paprikaschote(n), rot, gelb und grün
1 Dose Thunfisch, in Öl
1 kl. Glas Zwiebel(n) (Silberzwiebeln)
3 Pck. Gewürzmischung (Salatkrönung, Gartenkräuter)
Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Aus der Salatkrönung mit Olivenöl und Wasser eine Soße bereiten und die in Streifen geschnittenen Paprikaschoten, die abgetropften Silberzwiebeln und den abgetropften, zerpflückten Thunfisch hinzugeben und alles vermengen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

weazl

Hallo, ich hab den Salat auch schon mal so gemacht, kam auch gut an. War allerdings eine Notlösung. ich mach den sonst statt mit Paprika mit eingelegten Jalapenos, dummerweise haben die dann im Glas den Boden geküsst! Alles andere war schon in der Schüssel. Ist halt schärfer und ich nehme da ausnahmsweise Vegeta und Pfeffer,aber bei uns mögen die das scharf und die.ich hatte nur noch eine Bhut Jolokia , die gibt aber dann keine Fülle, die hat aber mit den Paprikas auf der großen Party Menge gut harmoniert. LG, Weazl

05.11.2021 22:07
Antworten