Zutaten

2 Knolle/n Knoblauch
1 Flasche Olivenöl
8 m.-große Kartoffel(n)
4 große Fleischtomate(n)
2 große Gemüsezwiebel(n)
8 große Champignons
Maiskolben
1 m.-große Zucchini
1 EL Salz
1 Bund Kräuter, frische, gemischte
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln waschen bzw. schälen und halbieren. Die Fleischtomaten waschen und halbieren. Die Gemüsezwiebeln schälen und vierteln. Die Champignons und die Maiskolben putzen. Die Zucchini waschen und in dicke Scheiben schneiden. Bitte nichts davon vorkochen!

Alle diese Zutaten auf einem Backblech nebeneinander anordnen. Eine Knoblauchknolle mit der Knoblauchpresse zerkleinern und mit dreiviertel von dem Olivenöl und dem EL Salz in einer Schüssel verrühren. Dann gleichmäßig über das Gemüse verteilen.

Ca. 30 Min. bei 220°C in den vorgeheizten Backofen geben.

In der Zwischenzeit die Kräuter putzen, klein hacken und mit der zweiten gepressten Knoblauchknolle und dem Rest des Öles vermengen. Nach den 30 Min. die Kräutermasse über das Gemüse geben und erneute 10 Min. bei gleicher Temperatur zu Ende garen.