Saure Almsuppe

Saure Almsuppe

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 04.10.2008



Zutaten

für
500 ml Sauerrahm, (Saure Sahne)
500 ml Buttermilch
1 TL Kümmel
2 Knoblauchzehe(n)
Salz
100 g Brot(e), (Roggenbrot)
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Sauerrahm, Buttermilch, Kümmel und Salz werden vorerst verrührt und dann langsam zum Kochen gebracht. Die Suppe soll nur kurz aufkochen. Anschließend soll sie bei geringer Hitze eine halbe Stunde köcheln. Das etwas längere Köcheln dient der Geschmacksverstärkung.
Das Roggenbrot in kleine Stücke teilen, in die Suppe geben und die letzten 5 Min mitköcheln lassen. Dieses Brot verleiht der Suppe einen fein - herben Geschmack und macht sie sämig

Tipp:
Anstelle von Sauerrahm kann zur Abwechslung auch nur Buttermilch verwendet werden. So wird der Fettgehalt der Suppe reduziert.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.