Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.10.2008
gespeichert: 57 (0)*
gedruckt: 845 (3)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.03.2008
1.023 Beiträge (ø0,25/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Mehl
2 Pck. Backpulver
2 Pck. Vanillinzucker
2 Prisen Salz
8 Tropfen Bittermandelaroma
8 Tropfen Aroma, (Backöl Zitrone)
2 kl. Flasche/n Rumaroma
2 Msp. Kardamom
2 Msp. Muskatblüte
6 m.-große Ei(er)
500 g Magerquark
250 g Butter, flüssige
200 g Aprikose(n), klein geschnittene, getrocknete
75 g Zitronat
75 g Orangeat
250 g Rosinen, hell
250 g Mandel(n), gemahlen
400 g Zucker
  Zum Bestreichen:
100 g Puderzucker
100 g Butter, flüssige

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backrohr auf 250° vorheizen.

Mehl, Backpulver, Vanillinzucker, Salz, Kardamom, Muskatblüte, Aprikosen, Zitronat, Orangeat, Rosinen und die Mandeln gut vermischen. Dann Zucker, Eier, Quark, Bittermandelbacköl, Backöl Zitrone, Rumaroma und die flüssig Butter darauf geben und zu einem festen Teig verkneten. Geht am Besten mit den Händen. Daraus zwei Stollen formen, nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Auf die untere Scheine in den Ofen schieben und die Temperatur auf 175° reduzieren, ca. 60 bis 70 Minuten backen.

Noch heiß mit der zerlassenen Butter bestreichen und dick mit Puderzucker bestäuben, noch warm in Alufolie einwickeln und bis zum Verzehr kühl lagern, am besten in einem großen Plastikbeutel.