Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.10.2008
gespeichert: 182 (0)*
gedruckt: 1.450 (0)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.06.2007
76 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Vanilleschote(n)
300 ml Sahne
Eigelb
3 EL Zucker
1 EL Aprikosenlikör
250 g Aprikose(n)
60 g Zucker, braun

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Vanilleschote längs aufritzen und das Mark ausschaben. Zusammen mit der Sahne ca. 3 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und ca. 30 Minuten abkühlen lassen. Die Vanilleschote dann wieder entfernen.

Den Backofen auf 140°C vorheizen.

Die Eigelbe und Zucker im heißen Wasserbad cremig schlagen. Die warme Vanillesahne langsam angießen, den Aprikosenlikör dazu geben und alles zu einer dicklichen Creme aufschlagen. Die Creme gleichmäßig auf 4 Auflaufförmchen verteilen. Die Aprikosen waschen, entsteinen, in Spalten teilen und auf die Creme legen. Die Förmchen in ein Wasserbad stellen.

Die Creme in den heißen Backofen schieben und ca. 45 Minuten stocken lassen.

Kurz vor dem Servieren noch dünn mit dem braunen Zucker bestreuen und unter dem sehr heißen Backofengrill karamellisieren lassen. Sofort servieren.