Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.09.2008
gespeichert: 56 (0)*
gedruckt: 593 (3)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.08.2003
6 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Spaghetti
1 Dose Thunfisch - artenschoned gefangen
Sardellenfilet(s)
1 Bund Lauchzwiebel(n)
2 EL Olivenöl
2 EL Kapern
400 g Tomate(n), frische, gewürfelt, oder Pizzatomaten
  Salz und Pfeffer
1 EL Tomatenmark oder mehr
  Paprikapulver, rosenscharf

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ca. 3 l Wasser mit Salz für die Nudeln aufsetzen.

Den Thunfisch aus der Dose in einem Sieb abtropfen lassen.

Die Lauchzwiebeln putzen und klein schneiden, anschließend im heißen Olivenöl ca. 2 Minuten anbraten. Tomatenmark einrühren und kurz mitrösten. Thunfisch, klein gehackte Sardellenfilets und Kapern zufügen, gehackte Tomaten angießen und alles erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Wenn das Wasser kocht, die Nudeln einlegen und "al dente" kochen, danach abgießen und sofort mit der Soße vermengen.