Vorspeise
kalt
raffiniert oder preiswert
Aufstrich
Frühstück
Snack
Käse
Resteverwertung

Rezept speichern  Speichern

Kasseler - Käsecreme auf Baguette

schnell gemacht für heiße Tage

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 30.09.2008 160 kcal



Zutaten

für
1 kleine Zwiebel(n)
2 Scheibe/n Kasseler - Aufschnitt
2 Stiele Petersilie
4 EL Frischkäse mit Kräutern
1 EL Mayonnaise
1 großes Brötchen (Baguettebrötchen)
einige Salat - Blätter
50 g Champignons
2 EL Essig
1 EL Öl
Salz und Pfeffer
Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Zwiebel schälen und hacken. Das Kasseler fein würfeln. Die Petersilie waschen, fein schneiden. Den Frischkäse mit Mayonnaise, Kasseler, Zwiebel und einer Hälfte Petersilie verrühren.

Das Brötchen nach Wunsch auf dem Toaster rösten und in 8 Scheiben schneiden. 4 Scheiben mit jeweils 1/4 der Käsemasse bestreichen. Übrige Scheiben darauflegen, mit Spießchen feststecken.

Den Salat waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Pilze putzen, waschen und in Scheiben schneiden.

Den Essig mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Das Öl darunterschlagen. Salat, Pilze und den Rest Petersilie auf Tellern anrichten, Vinaigrette darüberträufeln. Das Baguette daneben anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.