Gemüse
Hauptspeise
Rind
Eintopf
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Veltliner Suppentopf

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 29.09.2008



Zutaten

für
4 Stück(e) Ochsenschwanz (Ochsenschlepp)
500 g Knochen vom Rind
1 kleine Zwiebel(n), mit Schale, halbiert
4 Knoblauchzehe(n)
1 Liter Weißwein, Grüner Veltliner od. ein anderer sehr rescher
1 Liter Wasser
2 Hühnerschenkel, mit Haut und Knochen
1 Bund Suppengrün und Wurzel ( Karotten, Sellerie, Petersilie)
1 Lorbeerblatt
Salz
Pfefferkörner
Liebstöckel
Schnittlauch
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Ochsenschlepp, Rindsknochen, Zwiebel und Knoblauch in Öl anbräunen, mit Wein und Wasser aufgießen, salzen, Pfefferkörner und Lorbeerblatt dazugeben. Das Ganze einmal aufwallen und 1,5 Stunden ganz leicht köcheln lassen, damit die Suppe nicht trüb wird.
Dann die Hühnerschenkel und nach 1 weiteren Stunde das Suppengrün und die Wurzel beifügen und alles noch ca. 30 Minuten kochen lassen.
Das Fleisch und das Gemüse aus der Suppe nehmen, klein schneiden.
Die Suppe durch ein Tuch oder Spitzsieb seihen, mit den Fleisch- und Gemüsestücken nochmals erhitzen, abschmecken und mit Suppennudeln und Schnittlauch servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.