Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.09.2008
gespeichert: 96 (0)*
gedruckt: 5.061 (17)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.11.2004
27 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

1 m.-große Zucchini, in Scheiben oder geviertelte Scheiben
1 kleine Zwiebel(n), grob gehackt
1/2 Pck. Feta-Käse, gewürfelt
 etwas Öl
50 ml Wasser
  Salz und Pfeffer
  Kräuter, mediterrane
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einer Pfanne die gehackten Zwiebeln in wenig Öl glasig anbraten. Die Zucchinischeiben beifügen und kurz mitbraten. Mit dem Wasser ablöschen und weich dünsten - lieber zuerst weniger Wasser nehmen und immer wieder nachgießen. Wenn die Zucchini weich sind, sollte kein Wasser mehr in der Pfanne sein. Feta hinzufügen und kurz in der Pfanne erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen.

Anstelle der Zwiebel kann man auch Knoblauch nehmen.

Schmeckt auch gut wenn man zusammen mit dem Feta noch 2 verquirlte Eier darüber gibt und stocken lässt.