Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Italien
Europa
Pasta
Vegetarisch
Beilage
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
kalorienarm
fettarm
Resteverwertung

Rezept speichern  Speichern

Nudeln mit getrockneten Tomaten und Basilikum

lecker und leicht

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 29.09.2008



Zutaten

für
300 g Nudeln
10 Tomate(n), getrocknete, ohne Öl
1 Tomate(n), gewürfelt
1 Zwiebel(n), gewürfelt
1 TL Pesto Genovese
1 TL Öl
1 Zehe/n Knoblauch, gehackt
etwas Basilikum, gehackt
250 ml Tomatensaft
Wasser (Salzwasser)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Teelöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, die gewürfelten Zwiebeln mit dem gehackten Knoblauch darin anschwitzen. Die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden und mit den gewürfelten Tomaten in die Pfanne geben.

Etwas anbraten, Herd runter drehen mit dem Tomatensaft ablöschen und einköcheln lassen. 1 TL Pesto unter die Masse geben und verrühren.

In der Zwischenzeit die Nudeln im Salzwasser kochen und abgießen. Alles zusammen auf den Tellern anrichten und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.