Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.09.2008
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 364 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.08.2008
5 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 1/2 Liter Milch
150 g Grieß
200 g Eigelb
375 g Zucker
18 Blatt Gelatine
1 1/2 Liter Sahne, geschlagene
Zitrone(n)
Orange(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Milch aufkochen, den Grieß dazugeben und aufquellen lassen.

In der Zwischenzeit die Gelatine in Wasser aufweichen lassen und aus der Zitroneschale und der Orangeschale die Zesten reißen.

Eigelb und Zucker im Wasserbad aufschlagen.
Als nächstes den Milchgrieß mit Eigelb-Zuckermasse und der aufgeweichten, ausgepressten Gelatine zu einer glatten Masse verrühren.
Die Zesten der Zitrone und der Orange dazugeben. Die Masse im Kühlschrank abkühlen lassen und zwischendurch umrühren.

Währenddessen die Sahne steif schlagen.
Nun die geschlagene Sahne vorsichtig unter die Grießmasse rühren.

Zum Schluss in beliebige Dessertschüsseln umfüllen.