Bewertung
(44) Ø4,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
44 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.09.2008
gespeichert: 1.199 (3)*
gedruckt: 10.196 (52)*
verschickt: 36 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.10.2001
43.688 Beiträge (ø6,87/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Tintenfisch(e) (Tuben), TK
1 Dose Tomate(n), 400 g, gestückelt
2 Stange/n Staudensellerie
1 Knolle/n Fenchel, klein
Chilischote(n), rot
Zwiebel(n)
2 EL Kapern
20  Oliven, schwarz, entkernt.
2 Zehe/n Knoblauch
2 cl Weinbrand
150 ml Weißwein
1/2 Bund Petersilie
4 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer, schwarz, aus der Mühle

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Tintenfisch ganz langsam auftauen lassen, gut abwaschen und in 2 cm breite Ringe schneiden.
Sellerie und Fenchel in feine Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Chilischoten aufschneiden, entkernen und auch in feine Streifen schneiden.
Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln, Fenchel und den Staudensellerie darin glasig braten. Knoblauch kurz mitbraten und die Tintenfischringe, die Tomaten und die Chilistreifchen untermischen.
Weißwein und Weinbrand zugießen, noch kräftig würzen mit Salz und Pfeffer und ca. 25 Minuten zugedeckt garen lassen.

Dann die Kapern und Oliven zu geben und noch weitere 10 - 15 Minuten, ohne Deckel, leicht köcheln lassen.
Einen Ring probieren, er muss butterweich sein. Sonst noch etwas länger garen lassen.

Mit Petersilie garniert servieren.