Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.09.2008
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 280 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.12.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 kg Kartoffel(n), fest kochende
  Salz
250 g Bohnen, grüne
240 g Kidneybohnen (Dose)
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
200 g Cabanossi oder türkische Sucuk (Knoblauchwurst)
250 ml Fleischbrühe, heiße
Eigelb
1 TL Senf
4 EL Essig
6 EL Öl
  Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
4 Stängel Petersilie zum Garnieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 660 kcal

Die Kartoffeln waschen und mit Schale in Salzwasser gar kochen. Dann abgießen, pellen und abkühlen lassen.

Die grünen Bohnen putzen und in Salzwasser ca. 8-10 Min gar kochen, anschließend herausnehmen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Kidneybohnen abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln abbrausen und in feine Ringe schneiden. Die Wurst in Streifen schneiden.

Die Kartoffeln in kleine Stücke schneiden. Dann mit heißer Brühe übergießen und ca. 30 Min. durchziehen lassen.

Inzwischen Eigelbe, Senf, Essig und Öl zu einem Dressing rühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Nun die übrigen Salatzutaten mit den Kartoffeln mischen, mit dem Dressing überziehen und mit Petersilie garniert servieren.