Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.09.2008
gespeichert: 45 (0)*
gedruckt: 389 (0)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.02.2007
6.649 Beiträge (ø1,47/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Nudeln (Makkaroni), gekochte
500 g Hackfleisch, gebraten, gewürzt
400 g Kochschinken, gewürfelt
200 g Käse (Emmentaler), gerieben
2 Becher süße Sahne
  Salz und Pfeffer
Ei(er)
  Muskat
  Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine Springform einfetten. Die Zutaten abwechselnd in die Kuchenform schichten (mit Nudeln beginnen und aufhören). Zum Schluss sollte auf den Nudeln noch einmal Käse sein.

Aus den Eiern, der Sahne und den Gewürzen einen Guss herstellen und über den Nudelkuchen gießen. Bei 180 Grad ca. 45 - 60 Minuten backen. Vor dem Anschneiden sollte der Kuchen mindestens noch 10 Minuten ruhen. Am besten schneidet man ihn mit einem elektrischen Messer.

Dazu passt ein bunter Salat. Als Variante kann man Lammhack, unterschiedliche Käsesorten oder auch mal Spaghetti verwenden.