Bewertung
(145) Ø4,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
145 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.09.2008
gespeichert: 6.483 (7)*
gedruckt: 49.623 (152)*
verschickt: 245 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.07.2007
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

1/2 Tasse Quinoa
300 g Gemüse, TK-Kaisergemüse (oder frisches Gemüse)
30 g Käse, gerieben
  Basilikum
6 EL Sahne, (Light-)
5 EL Gemüsebrühe
  Butter, zum Einfetten der Auflaufform
  Gewürz(e), nach Wahl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 430 kcal

Quinoa gut mit heißem Wasser abspülen und nach Packungsangabe quellen lassen.

Das TK-Gemüse in kochendem Wasser ca. 10min dünsten bzw. das frische Gemüse in Würfel schneiden und je nach Art vordünsten (Möhre, Kohlrabi,...) oder eben nicht (Zucchini, Paprika,...).

Eine kleine Auflaufform einfetten und zuerst das fertig aufgequollene Quinoa auf dem Boden verteilen und glatt streichen. Darüber das Gemüse verteilen, die Sahne mit der Gemüsebrühe vermischen und über den Auflauf gießen. Basilikum, Gewürze und Käse zum Schluss über dem Auflauf verteilen.
Das Ganze für ca. 25-30min im vorgeheizten Backofen (Umluft - 200°C) garen lassen. Gut auf das Gemüse achten - sollte es zu schwarz werden, bietet es sich an, den Auflauf mit einer Alufolie abzudecken.