Bewertung
(7) Ø3,78
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.09.2008
gespeichert: 75 (0)*
gedruckt: 395 (2)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2004
295 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

500 g Schweineschulter, ohne Knochen
2 EL Öl
Zwiebel(n)
1/4 Liter Weißwein
1/4 Liter Fleischbrühe
  Salz und Pfeffer
1 TL Curry, evtl. etwas mehr
750 g Äpfel, säuerliche feste
4 EL Sahne
1 EL Mehl
1 EL Stärkemehl
  Petersilie
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schweinefleisch in Würfel schneiden. In heißem Öl von allen Seiten braun braten. Zwiebeln schälen, grob würfeln und 5 Min. mitbraten. Weißwein und Fleischbrühe zugießen, aufkochen lassen und würzen. 60 Min. garen, dann geschälte, vom Kerngehäuse befreite Apfelwürfel zugeben. Noch ca. 10 Min. mitschmoren lassen. Sahne mit Mehl und Stärke verquirlen und das Apfelgulasch damit binden. Nochmals mit Pfeffer und Paprika würzen.

Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen.