Gefüllte Riesenchampignons


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

mit Frischkäse und Tomaten - toll auch zum Grillen

Durchschnittliche Bewertung: 3.63
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 24.09.2008 147 kcal



Zutaten

für
8 Champignons (Riesenchampignons)
1 kleine Zwiebel(n)
3 Tomate(n)
etwas Petersilie
100 g Frischkäse
Salz und Pfeffer
Muskat
Öl

Nährwerte pro Portion

kcal
147
Eiweiß
5,24 g
Fett
12,34 g
Kohlenhydr.
3,71 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Pilze putzen, die Stiele abtrennen. Stiele, Petersilie und Zwiebel fein hacken, Tomaten würfeln.

Öl erhitzen, zuerst die Pilze von beiden Seiten insgesamt ca. 10 Minuten braten, aus der Pfanne nehmen, dann die Zwiebel mit den gehackten Stielen ca. 5 Minuten braten, Tomatenwürfel und Petersilie dazu geben, kurz durchschwenken, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Vom Herd ziehen, den Frischkäse unterrühren und abschmecken. Die Pilze mit der Frischkäsemasse füllen und kurz unter dem Backofengrill gratinieren.

Zum Grillen am Holzkohlengrill brauchen die Pilze nicht angebraten zu werden. Einfach mit der Oberseite nach unten einige Minuten auf den heißen Grill legen, mit der Käsemasse füllen, in Alufolie wickeln oder in ein Alupfännchen legen und ca. 10 Minuten grillen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

KuchenKuchenKuchen

Vielen Dank für das leckere Rezept - da ich die Champignons im Ofen zubereitet habe (200 Grad Ober- / Unterhitze), habe ich diese nicht vorgebraten. Auch habe ich den Frischkäse erst zum Schluß,nach dem Befüllen, separat als "Kleckse" obenauf gegeben und noch ein wenig Käse zum Überbacken aufgestreut. Lecker! War sicher nicht das letzte mal. :-) LG KuchenKuchenKuchen

26.06.2017 13:28
Antworten
annnnuschka

ausprobiert und für gut befunden :) habs zwar mit normalen champignons gemacht, wodurch weniger füllung in den pilzen war, aber trotzdem sehr sehr lecker :)

30.05.2014 20:11
Antworten
kuchenfee26

Sehr gutes und leckeres Rezept! Allerdings sollte man, wenn man nicht gerade Grillt, noch eine Beilage einplanen, sonst ist die Menge ein bisschen wenig. Vielen Dank für dieses tolle, einfache Rezept. Liebe Grüße, kuchenfee26

15.01.2010 08:45
Antworten