Karotten - Orangen - Suppe


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 23.09.2008 90 kcal



Zutaten

für
300 g Karotte(n)
1 kleine Zwiebel(n)
1 EL Öl (Sesamöl)
1 TL Ingwer, frisch geriebener
2 Aprikose(n) (Marillen), getrocknet
1 Orange(n), frisch ausgepresster Saft
1 Gemüsebrühwürfel
Salz
Chilipulver
Muskat, gerieben
Joghurt
Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Marillen klein würfeln. Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden.

Die Zwiebel in Sesamöl glasig anbraten. Ingwer, Muskat und Chili kurz mitrösten. Mit einem halben Liter Wasser aufgießen. Mit einem Gemüsebrühwürfel, den Karotten und den Marillen zugedeckt bei mittlerer Hitze zehn Minuten kochen. Anschließend fein pürieren und den Orangensaft dazu geben. Mit etwas Salz abschmecken.

Die Suppe in vorgewärmte Teller geben und mit einem Esslöffel Joghurt und Petersilie garnieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kommissarinrosa

Vielen Dank für das Rezept. Sehr lecker!

02.02.2009 14:28
Antworten
miri-kiri

Ich nehme helles Sesamöl.

28.09.2008 19:32
Antworten
Klingel-Fee

Hallo miri-kiri. Dein Rezept hört sich erfrischend anders an. Werde es in den nächsten Tagen ausprobieren. Ich habe jedoch eine Frage: Nimmst du dunkles oder helles Sesamöl? *LG* Klingel-Fee

24.09.2008 17:17
Antworten