Schwarz - Rot - Gold - Streuselkuchen nach Urmelis Art


Rezept speichern  Speichern

Kakao, Erdeeraroma und Pfirsiche schnell vereint

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 23.09.2008



Zutaten

für
250 g Mehl
125 g Butter
100 g Zucker
25 g Kakaopulver, ungesüßt
½ TL Backpulver
1 m.-großes Ei(er)
1 gr. Dose/n Pfirsich(e)
1 Pck. Puddingpulver, Erdbeere
375 ml Milch
40 g Zucker
200 g Schmand
Puderzucker zum Bestäuben
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Eine Springform (26 cm Durchmesser) am Boden mit Backpapier auslegen und fetten. Die Pfirsiche gut abtropfen lassen, etwas trocken tupfen, dann die Hälften längs halbieren oder vierteln.

Für den Streuselteig die Butter mit Zucker, Kakao und dem Ei schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, unter Rühren dazu geben und den Teig zu Streuseln verkneten (mit Knethaken). Gut die Hälfte des Teiges in die Form drücken, dabei einen ca. 2 cm hohen Rand formen. Den restlichen Teig sowie die Form bis zur weiteren Verwendung kalt stellen.

Für den Belag den Pudding nach Anweisung zubereiten, aber nur mit 375 ml Milch. Den Schmand sofort unterrühren und gut vermischen. Den Pudding auf den Teigboden streichen, die Pfirsiche darauf verteilen und dabei etwas eindrücken. Aus dem restlichen Teig Streusel formen und darüber streuen. Bei 175° Ober-/Unterhitze ca. 60 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen, dann mit Puderzucker bestäuben. Den Kuchen komplett in der Form - am besten über Nacht - im Kühlschrank auskühlen lassen.

Wer Schwierigkeiten beim Teig in die Form drücken oder Streusel formen haben sollte: Die Finger ein wenig mit Mehl bestäuben, aber ohne ist besser, man muss nur ein wenig Geduld haben, dann klappt es. Probleme hatte ich bisher nie.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

urmeli75

vielen dank, das freut mich!!! viel spaß noch beim backen wünscht dir urmeli75

21.01.2018 15:34
Antworten
Geris

Leckerer schokoladiger Obstkuchen, schnell gemacht. Ich hatte nur Vanillepudding, aber der passt auch. Schöne Idee! LG, Geris

20.01.2018 16:02
Antworten
urmeli75

liebe juulee, endlich mal eine, die sich an den kuchen rangewagt hat, das freut mich sehr, und das erschmeckt natürlich auch!!! glg urmeli75

18.05.2012 15:44
Antworten
Juulee

Das ist ein sehr feiner Kuchen, der auch noch schnell gemacht ist. Die Kombination mit dem Erdbeerpudding ist klasse und schmeckt superlecker zusammen mit dem Schokostreuselteig! Und optisch ist er auch ein richtiger Hingucker! Das wird unser EM-Kuchen :-))) in diesem Jahr !!! Super Rezeptidee! LG Juulee

17.05.2012 07:48
Antworten