Bewertung
(8) Ø4,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.09.2008
gespeichert: 181 (1)*
gedruckt: 4.493 (7)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.05.2008
46 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 Handvoll Bärlauch
2 EL Butter
Knoblauchzehe(n)
Zwiebel(n)
60 ml Weißwein
1/4 Liter Sahne (Obers)
 etwas Zitronensaft
1/2 Liter Hühnerbrühe
4 Stück(e) Semmel(n), entrindet
Ei(er)
150 ml Milch
1 EL Petersilie, fein gehackt
1 kleine Zwiebel(n), klein gehackt
100 g Speck, gewürfelt
  Salz und Pfeffer
130 g Käse, geriebener (Gouda)
  Öl
  Muskat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Suppe Zwiebel und Knoblauch in Butter anschwitzen, mit Hühnerbrühe, Weißwein und Obers aufgießen, 5 Minuten kochen lassen. Bärlauch hacken, in die Suppe geben, fein mixen und die Suppe mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Für die Käspressknödel die gewürfelten Semmeln mit Milch übergießen und ein bisschen ziehen lassen. Dann Eier, Petersilie, Zwiebeln, Käse und Speck dazu geben, salzen und pfeffern, Muskat dazu reiben, alles gut durchmischen und etwas durchziehen lassen.

Flache Laibchen formen und in einer Pfanne in Öl beidseitig braten. Als Suppeneinlage servieren.