Seehechtfilet in der Folie

Seehechtfilet in der Folie

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 22.09.2008



Zutaten

für
400 g Fischfilet(s) (Seehecht oder anderer Fisch)
150 g Shrimps
½ Zitrone(n), Saft davon
1 kleiner Fenchel
1 EL Butter
125 ml Sahne (Obers)
125 ml Brühe
½ TL Safran
Kräuter (Estragon, Kerbel)
Salz und Pfeffer
250 g Bandnudeln

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Fenchel fein schneiden, mit Brühe, Obers und Safran aufkochen lassen und die Sauce auf die Hälfte einreduzieren lassen. Vom Herd nehmen, die Shrimps in die Sauce geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Fisch mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Die Bandnudeln sehr bissfest kochen (sie werden nachher noch weiter gegart).

Alufolie (pro Fischfilet 1 Stück) mit Butter bestreichen, die Nudeln darauf verteilen, darauf die Fischfilets legen, jeweils Sauce darüber geben und alles mit den Kräutern bestreuen.

Die Alufolie fest verschließen und diese Päckchen im Rohr bei 200°C ca. 15 Minuten garen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.