Bewertung
(7) Ø3,56
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.09.2008
gespeichert: 64 (0)*
gedruckt: 345 (6)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.11.2004
315 Beiträge (ø0,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 ml Milch
1 Prise(n) Salz
1/2  Vanilleschote(n), ausgekratztes Mark
150 g Ebly
150 g Rhabarber
50 g Zucker
150 g Erdbeeren
Ei(er)
100 ml Rahm

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Milch mit Salz und Vanillemark aufkochen. Ebly beifügen und in ca. 20 Minuten weich kochen.

Währenddessen den Rhabarber putzen, in kleine Stücke schneiden und mit Zucker in eine Pfanne geben. Bei großer Hitze anbraten, bis es zischt, danach die Hitze reduzieren. Gewaschene und geviertelte Erdbeeren dazu geben und zugedeckt dämpfen, bis ein Kompott entsteht.

Den gegarten Ebly mit Ei und Rahm mischen. Ebly und Kompott schichtweise in eine hohe Auflaufform geben und im auf 180 °C vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen.

Tipp: Kann auch mit einer Eischneehaube überbacken werden. Kann mit jeglichem Kompott zubereitet werden.