Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.09.2008
gespeichert: 25 (0)*
gedruckt: 327 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.05.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Magerquark
6 EL Milch
6 EL Öl
75 g Zucker
300 g Weizenmehl
1 Pck. Backpulver
100 g Rosinen
100 g Haselnüsse
50 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 EL Margarine
175 g Puderzucker
2 EL Zitronensaft
1 Prise(n) Salz
  Margarine für das Blech

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Magerquark, Milch, Öl, Zucker und Salz mit dem Handrührgerät verrühren. Weizenmehl und Backpulver mischen. Die Hälfte der Mehlmischung dazugeben, die andere Hälfte unterkneten. Den Teig zu einem Rechteck von ca. 45 x 35 cm ausrollen. Mit der weichen Margarine bestreichen.

Die Rosinen gut waschen und abtropfen lassen. Mit untermischen. Auf dem ausgerollten Teig verteilen. Haselnüsse, Zucker und Vanillezucker mischen. Ebenfalls auf dem ausgerollten Teig verteilen.

Mit Margarine ein Backblech einfetten. Den Teig aufrollen und in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Schnecken mit der Schnittfläche auf das Backblech legen und leicht flach drücken. Bei 190°C ca. 15 - 20 Min. backen.

Puderzucker und Zitronensaft glatt rühren. Das Gebäck sofort nach dem Backen damit bestreichen.