Bewertung
(7) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.09.2008
gespeichert: 229 (1)*
gedruckt: 3.023 (9)*
verschickt: 23 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.03.2008
74 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Schweinefilet(s)
250 ml Weißwein
1 EL Zucker
Zitrone(n), Saft davon
Nelke(n)
1 TL Pfefferkörner
250 g Backpflaume(n)
  Salz und Pfeffer
Zwiebel(n)
  Margarine

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 450 kcal

Das Filet enthäuten und längs bis zur Mitte einschneiden.

Den Wein mit Zucker, Zitronensaft, Nelken, Pfefferkörnern und Backpflaumen 10 Minuten kochen.

Die Pflaumen herausnehmen, etwas abkühlen lassen, evtl. entkernen und in den Einschnitt des Filets legen. Das Fleisch mit Küchengarn binden, mit Salz und Pfeffer einreiben und in der Margarine bei schwacher Hitze anbraten. Zwiebelwürfel zum Fleisch geben und mitbraten. Das Fleisch immer wieder wenden. Nach etwa 30 Minuten ist es gar. Dann den abgeseihten Weinsud dazu gießen und aufkochen lassen.

Die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.