Backen
Silvester
Dessert
Kuchen
Türkei
Kekse

Rezept speichern  Speichern

Midye Tatlisi / Muscheln Süßgebäck

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 20.09.2008



Zutaten

für
1 Glas Öl
1 Glas Milch
½ Würfel Hefe, frisch
1 m.-großer Ei(er)
2 TL Zucker
etwas Salz
etwas Mehl, nach Bedarf bis es so weich wird wie Ohrläppchen
etwas Speisestärke
80 g Butter
3 Gläser Wasser
3 Gläser Zucker
200 g Walnüsse, gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 2 Stunden
Sirup (Scherbet): 3 Gläser Wasser & 3 Gläser Zucker zum Kochen bringen, kühlen stellen.
Als Maß wird ein türkisches Teeglas verwendet.

Teig: Öl, Milch, Hefe, Ei, Zucker, Salz gut mischen und nach Bedarf Mehl unterkneten, ca. 20 min ruhen lassen den Teig.
Danach den Teig in 6 Teile teilen und Bällchen formen.

Alle 6 Teile mit Speisestärke zu Tellergröße ausrollen und alles aufeinander legen.

Teig zusammenrollen, daraus 1 cm breite Scheiben schneiden.

Die Scheiben mit den Fingern etwas breit drücken und mit Walnüssen füllen und dann eine Seite darauf klappen.

Anschließend die vorbereiteten "Muscheln" auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
Die Muscheln mit geschmolzener Butter bestreichen.
Im vorgeheizten Backofen bei 175°C backen, bis sie goldgelb sind, danach abkühlen lassen.

Danach mit warmem Sirup (Scherbet) übergießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Melanie94

Hallo Messsila Danke für die schnelle Antwort, ich werde sie möglichst bald backen. LG Melanie ;)

21.10.2009 10:14
Antworten
MeSsSILA

Melanie94 Stimmt wieso bin ich nicht drauf gekommen, also ein Türkischer Glass Tee = 120 ml... LG Bin gespannt auf dein Bericht...

20.10.2009 21:18
Antworten
Melanie94

Hallo. Wie viel ml fasst denn ein türkisches Teeglas? Ich wollte das Rezept ausprobieren, hab aber solche Gläser nicht. LG Melanie :)

18.10.2009 09:38
Antworten