Bewertung
(6) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.09.2008
gespeichert: 233 (0)*
gedruckt: 3.870 (12)*
verschickt: 36 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.03.2008
1.023 Beiträge (ø0,26/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Mehl
200 g Zucker
250 g Butter oder Margarine
Ei(er)
1 Dose Birne(n)
2 Tafeln Schokolade, zartbitter
1 Pck. Backpulver

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl mit Backpulver vermischen und sieben. Die Schokolade in kleine Stückchen schneiden. Die Birnen abtropfen lassen.

Zucker und Butter schaumig rühren, die Eier einzeln unterrühren, nach und nach die Mehlmischung dazugeben und gut rühren, so dass ein glatter Teig entsteht. Jetzt die Schokoladenstückchen unterheben und den Teig in eine gefettete Springform einfüllen. Die abgetropften Birnenhälften leicht in den Teig eindrücken.

Im vorgeheizten Ofen bei 175°C ca. 1 Stunde backen (Stäbchenprobe)