Backen
Gluten
Lactose
Vegetarisch
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Apfelkuchen

zart und luftig

Durchschnittliche Bewertung: 4.4
bei 38 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 19.09.2008 847 kcal



Zutaten

für
125 g Butter
125 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
3 Ei(er)
200 g Mehl
3 TL, gestr. Backpulver
3 EL Sahne
50 ml Rum, weißer
4 Äpfel, geviertelt und geschält
200 g Schmand
2 Stück(e) Ei(er)
75 g Zucker
1 Pck. Saucenpulver, Vanillegeschmack
1 Prise(n) Salz
Puderzucker, zum Bestreuen

Nährwerte pro Portion

kcal
847
Eiweiß
13,87 g
Fett
43,56 g
Kohlenhydr.
95,51 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Backofen auf 175 Grad vorheizen.

Butter, Salz, Zucker und Vanillezucker cremig rühren, die Eier einzeln unterrühren.
Mehl mit Backpulver mischen, abwechselnd mit der Sahne und den Rum zufügen und unterrühren.

Eine Springform mit Back-Alufolie auslegen und den Teig glattstreichen. Die Äpfel auf dem Teig verteilen und leicht andrücken.
Den Kuchen ca. 12 Min vorbacken.

Für den Guss Schmand, Eier, Zucker und Saucenpulver verrühren. Den Kuchen aus den Ofen nehmen und den Schmandguss über die Äpfel gießen.
Anschließend bei der gleichen Temperatur noch ca. 50 Min. backen.

Mit etwas Puderzucker bestreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

hutschnur29

Dieser Kuchen ist der beste Apfelkuchen den ich je gegessen habe, werd keinen andern mehr backen. Auch meine Familie und Freunden sind total begeistert. Mein Enkel ( er ist schon 16, wegen Alkohol) hat ihn sich als Gebutstagskuchen gewünscht, sonst waren es immer Torten. Wundert mich das der Kuchen so wenig Kommentare hat, da er ja schon länger hier steht.......schade.....egal, von mir auf jeden Fall 5 Sterne +++++

28.09.2016 13:01
Antworten
Susi-Leckermäulchen

Vielen Dank für die 5 Sterne. LG Uschi

28.09.2016 17:14
Antworten
Kathi1235862

super saftig. uuund lecker. manche sagen recht süß. aber ich mag es so. danke fürs Rezept.

26.03.2016 08:06
Antworten
Polyhymnia99

Mir persönlich ist es zu viel Teig - und das Versprechen "zart und luftig" hat der Kuchen irgendwie nicht eingelöst. Allerdings: er sah sehr schön aus. Wird aber nicht ins Repertoire aufgenommen, sorry.

23.03.2015 12:20
Antworten
Modahni

Super, super, super !!! Mehr kann ich dazu nicht sagen. Einen anderen Apfelkuchen gibt's bei mir nicht mehr !!! Vielen Dank für das tolle Rezept !!!

28.01.2015 23:01
Antworten
linchen21

hey! Also der Kuchen ist super einfach und lecker, ein tolles Rezep. Lg Alina

20.04.2011 19:54
Antworten
Räubermäuschen

Hallo, heute gabe es Deinen Apfelkuchen. Ich finde ich sehr lecker und auch recht leicht zu machen. Ich hatte keinen Schmand und nahm 50 Sahne und 50 sauere Sahne. Und Puddinpulver anstatt von Pudding Sosse.....für mich was das trotzdem völlig ok und lecker. Mein Mann mocht nicht das am Boden es so weich ist (ist wohl der Pudding?) gehört das so?? Oben ist es locker mit Teig und unten saftiger und fest..... Also super lecker! Gruß Räubermäuschen

14.02.2010 17:38
Antworten
Tokar

Hallo allerseits! Habe den Kuchen gestern Abend gebacken,geht schnell und einfach. Meinen Kollegen hat er geschmeckt und mir auch :) Vielen Dank fürs Rezept !! LG Tokar

07.11.2008 11:11
Antworten
Susi-Leckermäulchen

Hallo Tokar, schön das euch mein Apfelkuchen geschmeckt hat. Ich hab heute einen neuen Apfelkuchen ausprobiert, ohne Schmand, der war auch ganz lecker. Ich werde ihn diese Woche bei CK einstellen. Liebe Grüße Uschi

10.11.2008 16:50
Antworten
Susi-Leckermäulchen

Hallo Tokar, schön das euch mein Apfelkuchen geschmeckt hat. Ich hab heute einen neuen Apfelkuchen ausprobiert, ohne Schmand, der war auch ganz lecker. Ich werde ihn diese Woche bei CK einstellen. Liebe Grüße Uschi

10.11.2008 16:50
Antworten