Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.09.2008
gespeichert: 29 (2)*
gedruckt: 791 (5)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.05.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Paket Blätterteig
1 kg Spargel, grüner und weißer
2 Pck. Sauce Hollandaise
200 g Kochschinken, in Streifen geschnitten
100 g Schinken, roher, gewürfelt
150 g Käse (Gouda), gerieben
  Wasser (Salzwasser)
 etwas Butter
 etwas Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blätterteig auftauen lassen. Den Spargel schälen und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. In gezuckertem, gesalzenem Wasser mit einem Stich Butter bissfest garen. (Grüner Spargel braucht nicht so lange, also erst später hinzufügen.) Abgießen.

Den Blätterteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und andrücken, sodass eine gleichmäßige Unterlage entsteht. Den Spargel darauf verteilen.

Die Schinkenstreifen und -würfel dazwischen mischen, mit der Soße Hollandaise begießen, den Käse gleichmäßig darüber verteilen. 30 Minuten im Backofen bei 180°C backen und goldgelb bräunen.

Eignet sich auch als Vorspeise.