Bewertung
(12) Ø4,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.09.2008
gespeichert: 392 (0)*
gedruckt: 4.622 (14)*
verschickt: 37 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Bandnudeln, grüne
200 g Lachs (Räucherlachs)
1 kg Spargel
250 ml Brühe (Spargelbrühe)
150 g Frischkäse mit Kräutern
200 g Sahne
2 TL Speisestärke
150 g Käse, geraspelt
  Salz und Pfeffer
1 Spritzer Zitronensaft
  Wasser (Salzwasser)
  Muskat
  Fett für die Form
 etwas Butter
 etwas Zucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bandnudeln im Salzwasser bissfest garen, abtropfen lassen und in eine gefettete, flache Auflaufform füllen. Den Räucherlachs in Streifen schneiden und darüberstreuen.

Den geschälten Spargel in Stücken in 1/4 l Salzwasser mit Butter und etwas Zucker garen und auf die Nudeln und den Räucherlachs schichten.

Spargelbrühe, Kräuterfrischkäse und Sahne in einen Topf geben und aufkochen. Die Speisestärke mit etwas Wasser anrühren und die Soße damit binden. Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft zugeben, Soße abschmecken und über den Spargel gießen.

Den geraspelten Käse darüberstreuen. In den vorgeheizten Backofen und bei 200°C 25 Minuten überbacken.