Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.03.2003
gespeichert: 286 (0)*
gedruckt: 2.361 (2)*
verschickt: 56 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
81 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

1 Flasche Sekt
1 Flasche Orangensaft
  Blue Curaçao
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Einen Latexhandschuh gut auswaschen, mit Wasser und etwas Blue Curacao füllen (nur ein Schuss, sonst gefriert er nicht), zuknoten und ab ins Gefrierfach, am besten 2 Tage vor dem Fest.
In ein Bowlengefäß den Sekt und O-Saft geben.
Das eiskalte Händchen aus dem Gefrierfach nehmen, mit Wasser etwas abspülen, dass sich der Handschuh besser löst und den Handschuh vorsichtig abziehen.
Die Hand in die Bowle legen und sofort den überraschten Gästen servieren.
Wenn die Hand schmilzt, verfärbt sich die Bowle langsam grünlich - sehr eklig!
Man kann auch noch Rosinen in Eiswürfel einfrieren, sieht aus wie Fliegen, könnte aber so eklig sein, dass es keiner mehr trinken will!