Gemüse
Vegetarisch
USA oder Kanada
Suppe
Party
gebunden
raffiniert oder preiswert
Herbst
gekocht
Lactose
Paleo
ketogen
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Kürbissuppe, leicht

schnell, einfach, mit Curry, ohne Sahne

Durchschnittliche Bewertung: 4.15
bei 11 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 16.09.2008 332 kcal



Zutaten

für
700 g Kürbisfleisch, (entkernt, von Fasern befreit, Hokkaido)
200 g Lauch, (ca. 2 kleine Stangen)
300 g Tomate(n)
3 EL Öl, (am besten Olivenöl)
2 EL Butter, (kann man auch durch Öl ersetzen)
1 EL Currypulver, nach Geschmack
1 ½ Liter Hühnerbrühe, oder Gemüsebrühe (für Vegetarier)
Salz
Pfeffer
Basilikum, frisches

Nährwerte pro Portion

kcal
332
Eiweiß
18,26 g
Fett
25,51 g
Kohlenhydr.
7,68 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Vorbereitung:
Kürbisfleisch würfeln, den Lauch putzen, waschen und in Scheiben schneiden, die Tomaten waschen (Strunk entfernen) und in Würfel oder Scheiben schneiden.

Zubereitung:
Öl und Butter in einem großen Topf erhitzen und den Lauch darin anschwitzen, dann mit dem Currypulver bestäuben und bei geschlossenem Deckel weich dünsten (ca. 12 min.)
In der Zwischenzeit im Wasserkocher 1,5 l Wasser kochen und die Instant-Brühe darin auflösen. (Wenn man frische, selbstgemachte Brühe verwendet, diese erhitzen!)
Die fertige (heiße!) Brühe zu dem Lauch gießen und das Ganze aufkochen lassen. Dann den Kürbis und die Tomaten hinzufügen und noch mal aufkochen lassen. Herd herunterschalten und alles bei geschlossenem Deckel auf mittlerer Flamme ca. 20 min. köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist.
Jetzt die Suppe mit dem Mixstab pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit frischem, gehackten Basilikum bestreut servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.