Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.09.2008
gespeichert: 129 (5)*
gedruckt: 747 (17)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 10.08.2006
5.114 Beiträge (ø1,12/Tag)

Zutaten

1 kg Dinkelmehl (Type 630)
5 g Hefe
1 TL Honig
2 TL, gehäuft Salz (Himalajasalz), grobes
1/2 Liter Wasser, lauwarmes. ca.
50 g Pistazien
100 g Sonnenblumenkerne
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 10 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl in große Schüssel geben, eine Kuhle reindrücken und die Hefe und den Honig reingeben. Mit lauwarmem Wasser anfüllen und zugedeckt eine halbe Stunde gehen lassen.

Dann die restlichen Zutaten bis auf das Wasser dazugeben und gut durchmengen. Nach und nach das Wasser mit dazugeben und solange kneten, bis ein schöner fester Teig entsteht.

Den Teig in einer Schüssel mit Frischhaltefolie zudecken und 8 Stunden bei 8°C in den Kühlschrank stellen. Dann den Teig nochmals durchkneten, zu einem schönen Brotlaib formen und nochmals 2 Stunden bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

Den Backofen auf 220°C Umluft vorheizen, eine kleine Wasserschale mit in den Ofen stellen. 1/4 Stunde auf der 2. Schiene von unten bei 220°C backen, danach auf 185°C Umluft zurückschalten und nochmals ca. 50 Minuten fertig backen.