Kartoffelsalat mit Essig und Öl


Rezept speichern  Speichern

lecker zum Grillen

Durchschnittliche Bewertung: 4.33
 (62 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 16.09.2008



Zutaten

für
600 g Pellkartoffel(n)
½ Salatgurke(n), in Würfel geschnitten
½ Paprikaschote(n), rot, in Würfel geschnitten
2 Lauchzwiebel(n), in Ringe geschnitten
½ Zwiebel(n), in Würfel geschnitten
4 EL Essig
4 EL Öl
4 EL Wasser
4 EL Senf
Salz und Pfeffer
etwas Zucker oder Süßstoff
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 30 Minuten
Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Mit dem klein geschnitten Gemüse vermischen. Die Zutaten für das Dressing verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker (ich nehme immer flüssigen Süßstoff) abschmecken und über den Salat geben.

Alles vorsichtig vermengen, durchziehen lassen (am besten über Nacht). Nicht zu kalt servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bBrigitte

Hallo, war sehr lecker. LG Brigitte

01.01.2022 14:55
Antworten
Beatrix-Mirbach

Ich habe den Kartoffelsalat heute erste mal gemacht , und ich muss sagen Wow Mein Mann war begeistert wie bei meiner Oma hat er gesagt . Vielen Dank für das leckere Rezept .

08.06.2021 10:06
Antworten
Kathleen1006

oh oh der Kartoffelsalat schmeckte nur nach Senf. und dabei hab ich schon sehr viel weniger genommen. ich glaube da stimmt was bei der Mengenangabe nicht. Schade.

13.06.2020 14:54
Antworten
curryhuhn38

Habe diesen Salat vor zwei Wochen gemacht und ich bin begeistert!!! Dieses Rezept wanderte sofort auf meine Favoritenliste - danke dafür! Schnell gemacht und unfassbar lecker. Grüße vom Curryhuhn 38

10.06.2020 16:40
Antworten
Cinci57

Schon zum dritten Mal in kurzer Zeit gemacht, da von der Familie für toll befunden. Mengenangaben eher für 6 Portionen. Super Rezept, volle Punktzahl.

27.08.2019 17:48
Antworten
korelli2004

Hi, auch von mir ein Kompliment für diese Variante ! Da Kartoffelsalat ja zu (fast) jeder Grillparty gehört, suche ich immer mal eine neue Zubereitungsart. Diese hat uns jetzt mal wieder besonders gut geschmeckt. Herzlichen Dank für das Rezept, korelli

19.06.2009 15:29
Antworten
minidra

Ein sehr leckerer und doch anderer Kartoffelsalat, danke für das Rezept, für heiße Tage genau das richtige. ich habe beim zubereiten den Senf vergessen, viel mir beim Servieren erst auf, aber geschmacklich war er trotzdem ober lecker. lg Danni

28.05.2009 03:17
Antworten
falkin

Hallo minidra, danke für deinen Kommentar und es freut mich das dir der Salat auch ohne Senf gut geschmeckt hat. Wir essen ihn auch gerne im Sommer , weil er schnell gemacht ist. LG Inge

28.05.2009 06:35
Antworten
gecr

Hallo Falkin, es wundert mich, daß Du noch keinen Kommentar zu diesem Rezept bekommen hast. Ich suchte für eine Feier einen nicht alltäglichen Kartoffelsalat, alle sollten staunen. Dein Salat war genau richtig. Er sah sehr appetitlich aus, und schmeckte hervorragend. Meine Gäste waren begeistert und ich war stolz und glücklich. Liebe Grüße GeCr

06.03.2009 10:41
Antworten
falkin

Hallo gecr, Danke für Deinen Kommentar und es freut mich das Dir das Rezept gefallen hat und das Dir der Salat geschmeckt hat. LG Inge

06.03.2009 11:25
Antworten