Spaghetti-Eis Dessert


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ohne Eis

Durchschnittliche Bewertung: 4.79
 (967 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 15.09.2008



Zutaten

für
500 g Mascarpone
500 g Magerquark
100 g Puderzucker
2 EL Zitronensaft
2 Pck. Vanillezucker
2 Becher Sahne
1 Beutel Erdbeeren (TK, großer Beutel), evtl. frische Beeren
n. B. Puderzucker
etwas Kuvertüre, weiße, geraspelt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Mascarpone mit Quark, Puderzucker, Zitronensaft und Vanillezucker verrühren. Sahne steif schlagen und unterheben.

Die Erdbeeren antauen, pürieren und mit Puderzucker nach Geschmack süßen. Dann über die Quark-Mascarponemasse geben.

Mit geraspelter weißer Kuvertüre verzieren. Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank kaltstellen!

Dieses Dessert ist kein Eis, sondern eine Creme, die ähnlich wie Spaghetti-Eis aussieht und daher diesen Namen hat.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

1amama

Hammer! Das ist so lecker!

14.05.2022 16:16
Antworten
mazookee

So unfassbar lecker!!!

18.04.2022 21:54
Antworten
Rena1009

Sehr lecker und schnell zubereitet. Habe statt der Kuvertüre weiße Schokolade mit Haselnüssen verwendet. Gibt einen schönen Crunch. Gibt es bei uns bestimmt mal wieder.

17.04.2022 22:02
Antworten
ina-wagner72

Wieviel Erdbeeren,sind denn in einem großen Beutel drin,750 gramm?

16.04.2022 00:09
Antworten
rmktacker

Dem kann ich mich nur anschließen! Danke!

17.03.2022 16:05
Antworten
lkaps

Jaaaaaa, wir auch. Iss echt lecker. Danke für's ausprobieren. LG lkaps

18.02.2009 16:57
Antworten
Eisvolk

Super lecker ,schmeckt wirklich wie Spaghettieis. Einfach köstlich. Danke fürs Rezept

28.03.2010 09:52
Antworten
kadderle

Habe das Dessert am Samstag für eine Feier gemacht - kam super an und 3 wollten gleich das Rezept. Wird es sicher öfters geben! Geht einfach und schmeckt lecker. Mit der Kamera kam ich leider zu spät - alles weg!

09.12.2009 09:40
Antworten
lkaps

Hallo Sirilein, super, dass es euch so gut geschmeckt hat. Danke für die schönen Fotos. liebe Grüße lkaps

04.06.2009 16:57
Antworten
Sirilein

Super lecker! ist auch ganz toll angekommen! das mach ich auf jeden Fall wieder!

17.05.2009 17:17
Antworten