Nudeln mit Chicorée und Spargel


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 15.09.2008



Zutaten

für
1 m.-großer Chicorée
1 Paprikaschote(n), rot
1 kleine Zucchini
5 Stange/n Spargel, grüner
10 Kirschtomate(n)
1 kleine Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
3 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
250 g Nudeln (z. B. Bandnudeln)
Wasser (Salzwasser)
etwas Basilikum zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Chicoréeblätter ablösen und in ca. 1,5 cm breite Streifen schneiden. Die Paprika würfeln, die Zucchini in Scheiben und den Spargel in 3 cm lange Stücke schneiden. Die Kirschtomaten vierteln, die Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken.

Das Olivenöl erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen. Die Kirschtomaten beigeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Das restliche Gemüse hinzugeben und kurz durchschwenken.

In der Zwischenzeit die Nudeln nach Anleitung kochen. Die Nudeln in das Gemüse geben und gut durchmischen. Auf Teller verteilen und mit Basilikum garnieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

andrealise1

Super Anregung um den Chicoree mal mit der,,heiß geliebten " Pasta zu variieren .... Bin richtig froh, hier mal nach geguckt zu haben ! Danke für die Idee....gekocht wird gleich ;)....

05.11.2018 18:34
Antworten