Ananassoße ala Eselchen


Rezept speichern  Speichern

fruchtig süß

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. simpel 15.09.2008



Zutaten

für
1 Ananas
½ Zitrone(n)
2 TL Honig
1 Msp. Muskat
1 Stange/n Zimt
1 Msp. Salz
2 kleine Chilischote(n), rote
200 ml Wasser
200 ml Weißwein, (lieblich)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Ananas in kleine Stücke zerschneiden. Eine Tasse Furchtfleisch zurück behalten.
Den Rest mit Zitrone, Honig, Muskat, Salz und Zimtrinde und den beiden entkernten und sehr fein gehackten Chilischoten in einen Topf geben und mit Wasser und Weißwein ca. 30 Minuten köcheln. Die Sauce bis auf ein Drittel reduzieren. Anschließend im Mixer pürieren. Fruchtstücke zugeben und warm servieren.

Passt zu Fleisch und Fisch gleichermaßen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Estrella1

Wir haben die Soße zu Frikadellen gegessen, dazu hat sie super gepasst. Werde sie auch noch zu Fisch probieren. LG Estrella

02.02.2020 16:52
Antworten