Vemmina - Hackfleischrolle


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 25.03.2003



Zutaten

für
500 g Hackfleisch
1 Ei(er)
250 g Spinat
150 g Käse
1 Scheibe/n Blätterteig

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Hackfleisch wie gewohnt mit Ei und Semmelbrösel zubereiten und würzen, und anschließend zwischen zwei Dauerbackunterlagen zu einem Viereck ausrollen.
Darauf Spinat und Käse verteilen und anschließend das Hackfleisch-Viereck wie eine Biskuitrolle mit Hilfe der unteren Dauerbackunterlage aufrollen.
Die Blätterteigscheibe länger rollen und mit dem Rollet ein Gitter machen. Den Blätterteig auf die Rolle legen und mit den Rollenenden gut verdrücken.
Das ganze dann 40 min bei 200° C backen.
Dazu schmecken hervorragend Ofenkartoffeln, die man gleich mitbacken kann.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Hallo, obwohl das alles schon im Teig steckt, gibt es noch Kartoffeln dazu? Dann vielleicht aber auch eine Sauce. Sonst finde ich das Rezept sehr merkwürdig. Hammerhai

29.09.2007 22:30
Antworten
hauptchefin

Hei! Also ich habe den Spinat vorher gedünstet. Kann mir gar nicht vorstellen, wie man den ganzen Berg sonst einwickeln kann... Was ich nicht verstehe: Wie soll denn das Gitter aussehen, das mit dem Rollet gemacht wird? Was ist überhaupt ein Rollet? Ich hatte nur ganz gewöhnliche Blätterteigscheiben aus dem Tiefkühl. Die habe ich breitgezogen und irgendwie um die Rolle drumgewurschtelt. War vielleicht ein bisschen viel Blätterteig zum Schluss, hat meinem Mann und mir trotzdem super geschmeckt!

12.09.2007 14:15
Antworten
amaliaxi

Hallo! ich moechte die Rolle auch probieren, habe nur eine Frage noch: kommt Spinat roh in die Rolle rein, oder soll ich ihn vorher duensten? LG Amalia

21.04.2007 07:20
Antworten
Mery

...und sie ist so einfach und schnell zubereitet, und schmeckt super. Das mit den Kartoffeln ist eine prima Idee, vielleicht noch a Rosmarinzweigerl dabei tun. Liebe Grüße Rowita

29.01.2005 13:06
Antworten