Vegetarisch
Dessert
Europa
Frankreich
Italien
Sommer
Spanien
fettarm
marinieren
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Pochierte Pfirsiche

fruchtige Begleitung z.B. zur Crème brûlée, Panna Cotta oder Kaiserschmarrn

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 27.10.2009



Zutaten

für
4 Pfirsich(e)
200 g Zucker
200 ml Wasser
½ Zitrone(n), (unbehandelt)
1 Vanilleschote(n)
2 Stange/n Zimt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Ruhezeit ca. 240 Min. Gesamtzeit ca. 260 Min.
Die Haut der Pfirsiche einritzen, 10 Sekunden in kochendes Wasser tauchen, kalt abschrecken, schälen und halbieren. Den Kern der Pfirsiche entfernen und die Früchte halbiert belassen oder je nach Anrichten in Achtel oder grobe Stücke zerkleinern.

Den Zucker mit 200 ml Wasser unter rühren aufkochen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
Die Vanilleschote auschlitzen, (das Mark kann für andere Zwecke verwendet werden, die Schote selbst gibt genügend Aroma ab), die Zitrone in Scheiben schneiden und mit dem Zimt zu dem Zuckersirup geben. Den Sirup vom Herd nehmen, die Pfirsiche in den heißen Sirup einlegen, so dass sie möglichst vollständig bedeckt sind und für mindestens 4 Stunden bei Zimmertemperatur abkühlen und durchziehen lassen.

Ich verwende für dieses Rezept gerne weißfleischige Pfirsiche, die Früchte sollten auf jeden Fall reif, aber nicht schon zu weich sein.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, einfach zu machen, wunderbare Idee. Gibt's sicher wieder, besten Dank!!!

29.12.2017 12:36
Antworten
kleinehobbits

Hallo, wir hatten heut diese Pfirsiche zum Pfannkuchen dazu. Schmeckt superlecker und schön fruchtig. Echt mal was anderes! Da vergebe ich gerne 5*****! Danke fürs Rezept! LG kleinehobbits

18.07.2011 21:32
Antworten