Salatdressing

Rezept speichern  Speichern

Balsamico - Senf - Honig - Dressing

lecker zu Rucola mit braunen Champignons,Tomaten und frisch gehobeltem Parmesan

Durchschnittliche Bewertung: 4.66
bei 411 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 12.09.2008



Zutaten

für
50 ml Olivenöl
20 ml Balsamico
2 TL Senf (Dijonsenf)
2 TL Honig, flüssiger
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Chilipulver aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Alle Zutaten in ein Schälchen geben und gut verrühren, bis es eine cremige Konsistenz hat. Dann kurz vor dem Servieren auf den Salat eurer Wahl geben. Je nach Geschmack kann man von jeder Zutat etwas mehr oder weniger nehmen.

Schmeckt tatsächlich am besten zu Rucola mit Tomaten, braunen Champignons und lecker frisch gehobeltem Parmesan. Dazu frisches Baguette - fertig ist ein prima Sommeressen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Flylolle

Lecker. Ich habe das Dressing gestern gemacht. Nur das Öl habe ich gegen Leinöl ausgetauscht, weil ich kein Olivenöl mag.

03.06.2020 06:11
Antworten
Tomek1985

Sau lecker, sehr Simpel aber sehr sehr lecker

20.05.2020 21:42
Antworten
wkaiser

Lecker! Ich habe es noch mit einer Handvoll gemischter kleingehackter Kräuter (Schnittlauch, Minze, Rosmarin und Petersilie) ergänzt und Chilliflocken statt gemahlener Chilli verwendet.

15.04.2020 17:45
Antworten
Sächsytogo

Das Rezept ähnelt meiner üblichen Salatsoße, ist aber mit Honig statt Zucker viel cremiger, das werd ich mal so übernehmen, ich hatte noch gebratene Ananasstücke und Käse mit Schinkenspeck gebraten dazu. Hat sehr gut geschmeckt.

23.02.2020 12:49
Antworten
angelika2603

sehr lecker und einfache gemacht. einfach alles in ein Marmeladenglas und gut durchschütteln. Ich habe noch eine Knoblauchzehe dazugegeben. LG Angelika

30.11.2019 11:58
Antworten
eflip

Die Kombi Senf und Honig mit Chili ist sensationell. Diese Idee wird bei uns auf jeden Fall beibehalten, evtl. noch etwas Zwiebel und Knoblauch. Besten Dank!!!!

29.03.2010 16:19
Antworten
B-B-Q

hi guys mir persönlich hat was gefehlt, der Familie und den Gästen hat's geschmeckt; habe dann noch ein wenig Zitronensaft und Passionfruit - Essig dazugegeben, dann war's auch für mich sehr gut c u Mike

30.11.2009 08:21
Antworten
ponderosa

Hab dieses geniale Dressing gerade gemacht und auf einem Salat von Rucola mit Tomaten und Lachschinken verspeist. Suchtgefahr! Einfach toll. Conny

23.09.2009 18:01
Antworten
xanadu191

für ein minikochmützlein eine ganz großes dressing !! kompliment. passt sicher zu vielem, aber sicher am besten zu rucola. habe den salat mit champignons und kirschtomatenzubereitet, parmesan drübergerieben. dazu gab's ein lachsfilet..........hmmmmm das lob meiner lieben war mir sicher, nicht zuletzt wegen des genialen dressings. gruss xanadu

02.08.2009 18:46
Antworten
KaBa99

Hmmmmm..... lecker. Diese Dressing steht bei mir jetzt auf Platz 1 der Salat Dressings!

07.01.2009 18:15
Antworten