Bewertung
(65) Ø4,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
65 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.09.2008
gespeichert: 1.769 (3)*
gedruckt: 12.775 (16)*
verschickt: 71 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.11.2007
74 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

1 kg Rhabarber
1 kg Gelierzucker (1:1)
Vanilleschote(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit dem Gelierzucker und den aufgeschnittenen Vanilleschoten vermischen und einige Stunden - am besten über Nacht - stehen lassen.

Dann den Rhabarber unter Rühren zum Kochen bringen und ca. 10 Min. sprudelnd kochen lassen, dabei ständig rühren. Dann in vorbereitete Gläser füllen, verschließend und auf dem Deckel stehend abkühlen lassen.

Tipp: Die Menge der Vanilleschoten kann nach Geschmack geändert werden oder durch Vanillearoma ersetzt werden.