Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.09.2008
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 190 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.05.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Mehl
500 g Erdbeeren
2 EL Zucker, feiner, oder Puderzucker
Ei(er)
150 g Kuvertüre, weiße
150 g Butter, weiche
250 Liter Sahne
2 cl Orangenlikör
  Puderzucker
1/2 TL Salz
 etwas Kuvertüre, weiße, für die Schokoladenspäne
 etwas Fett für die Form
 evtl. Wasser bei Bedarf

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 340 kcal

Die 150 g weiße Kuvertüre hacken. Zusammen mit der Sahne und dem Orangenlikör bei schwacher Hitze schmelzen lassen. Die Sahne darf auf keinen Fall kochen! Die Mischung in eine Schüssel abfüllen und zugedeckt über Nacht kalt stellen.

Mehl, Zucker und Salz auf ein Backbrett sieben. In die Mitte eine Mulde drücken. Butter und Eier hinein geben und mit den Fingern etwas vermischen. Mit einem Spatel das Mehl und die Butter-Eier-Mischung zu einem krümeligen Teig verarbeiten. Wenn nötig, Wasser tropfenweise dazugeben, damit der Teig zusammenhält. Zu einer Kugel formen und in Alufolie einschlagen. Vor dem Ausrollen 30 Minuten kühl lagern.

Die Schokoladensahne langsam mit einem Handrührgerät aufschlagen.

Den Teig ausrollen und in eine gefettete Tarteform legen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C auf mittlerer Schiene etwa 20 bis 25 Minuten blind backen.

Die Erdbeeren waschen und putzen, die Hälfte in Scheiben schneiden. Auf dem ausgekühlten Boden verteilen. Mit einem Messerrücken an der Rückseite der weißen Kuvertüre Späne ziehen. Die Schokoladencreme auf die Erdbeeren streichen und mit den restlichen Erdbeeren und den Schokoladenspänen verzieren. Je nach Belieben etwas Puderzucker über die Tarte sieben.