Bewertung
(45) Ø3,98
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
45 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.03.2003
gespeichert: 1.792 (0)*
gedruckt: 11.216 (9)*
verschickt: 164 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
150 g Zucker
Apfel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Zucker mit 150 ml Wasser aufkochen und 2-3 Minuten kochen lassen. Den Apfel waschen, und mit oder ohne Kerngehäuse (stört aber später nicht) längs auf einem Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden; in die heiße Zuckerlösung geben und 2 Minuten ziehen lassen. Die Apfelscheiben mit einer Kelle aus der Zuckerlösung heben und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 120 Grad etwa eine Stunde trocknen lassen. Die Chips sofort vom Backpapier lösen und auf einem Gitter abkühlen lassen, dabei werden sie dann knusprig.