Nudelsalat


Rezept speichern  Speichern

ein Muss beim Grillen, bei Kinderpartys der Hit

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 11.09.2008



Zutaten

für
250 g Nudeln (z. B. Gabelspaghetti)
2 Tomate(n)
100 g Kasseler oder Putenbrust oder Fleischwurst o. ä.
Öl
Essig
Salz und Pfeffer
Wasser (Salzwasser)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen, abkühlen lassen (wer es eilig hat, mit kaltem Wasser). Die Tomaten und Fleisch oder die Wurst klein schneiden. Alles in eine Schüssel geben und mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer würzen und mischen.

Der Salat kann sofort verzehrt werden, besser schmeckt er, wenn er 2 - 3 Stunden ziehen konnte, dann aber bitte noch einmal mischen und evtl. nachwürzen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.